KRAXLMAXL.AT

6.8.2011 Via Aganippe

nette Tour im Bereich Sao Paolo, ist im Sarcatal-Führer nicht beschrieben, auf bergsteigen.at gibt es aber eine Topo;
der Einstieg ist recht weit gesichert und auch ein bisschen splittrig außer Mikrofriends lässt sich auch nur schwer etwas legen (ungefähr im 5. Grad); der Überhang in der zweiten Seillänge ist ein wenig tricky;
sonst ist die Route meist mit Sanduhrschlingen recht eng gesichert

in der dritten Seillänge ist auf Seilzug zu achten